Ein Herz für Celle

Das Logo der Aktion Herzwerk Celle steht auf einer Bank, im Hintergrund ist ein Park zu sehen.
Foto: Martin Menzel
Bei der Aktion #herzwerkcelle sind an vielen Schaufenstern in der Celler Innenstadt Sprüche und Botschaften zu finden, die Besucher erfreuen sollen.

Mit der Aktion „Herzwerk Celle“ wollen die Initiative Celle und die Stadt Celle Kunden und Besuchern für die Unterstützung und Treue danken. Entstanden ist die Idee Anfang des Jahres bei einem Workshop mit Händlern, Gastronomen und der Innenstadtmanagerin Johanna Crolly. Alle, die unter dem Hashtag #herzwerkcelle in den sozialen Netzwerken Bilder oder Erlebnisse aus der Celler Innenstadt posten, haben einmal pro Woche die Chance, einen Celler City-Gutschein im Wert von 100 Euro zu gewinnen.

„Es ist eine Liebeserklärung an unsere Innenstadt und alle, die sie zu diesem wunderbaren vielfältigen Ort machen“, sagt Stefanie Ende, Vorsitzende der Initiative Celle. An vielen Schaufenstern in der Celler Innenstadt sind Sprüche und Botschaften zu finden, die Besucher erfreuen sollen. „Wir freuen uns sehr, dass wir wieder fast alle öffnen dürfen und möchten den Menschen danken, die in dieser schweren Zeit zu uns halten, bei uns einkaufen, bestellen und uns immer wieder Mut zusprechen“, sagt Ende.

„Herzwerk Celle“ ist eine echte Gemeinschaftsaktion: Die ersten 20 Gutscheine werden gesponsert von Gerd Zeppei von der Volksbank Celle. Die Fotos, mit denen sich die Teilnehmenden der Aktion in den sozialen Netzwerken präsentieren, hat Fotograf Martin Menzel gemacht. Das zugehörige Logo stammt von Tabea und Andreas Sprenger von der Allernixe und Grafikerin Meggie Hönig hat ein Plakat zur Aktion entworfen. Celles Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge betont: „Das Gemeinschaftsgefühl der Akteure unserer Innenstadt ist sehr stark. Die Beteiligten unterstützen sich gegenseitig, sind innovativ und packen tatkräftig an, um diese schwere Krise gemeinsam überstehen zu können.“ Die Stadtverwaltung unterstütze dabei auf vielfältige Weise – auch bei der Aktion „Herzwerk Celle“.