Kundenkenntnis ist Schlüssel zum Erfolg

Die Digitalisierung verändert die Logistik. Kunden wollen individuelle Lösungen. Wie Unternehmen Daten und eine integrierte Kommunikation für sich nutzen können, erklärt Trendforscher Michael Carl im Interview.

Mensch, Technik!

Automatische Gabelstabler, Scan-Handschuhe und Datenbrillen: Die digitale Transformation ist in der Logistik angekommen. Ein Besuch bei Schnellecke Logistics in Wolfsburg zeigt, welche Vorteile das mit sich bringt.

Wer am Ball bleiben will, muss sich bewegen

Noch nie war eine Veränderung in der Arbeitswelt dermaßen radikal wie heute. Die Digitalisierung verändert die Logistikbranche. Wolfgang Hiller, Unternehmer, Logistikexperte und IHK-Vollversammlungsmitglied, beschreibt sich verändernde Prozesse - und sagt, was zu tun ist.

„Man muss nicht mehr als 14 Stunden täglich arbeiten“

Der Ökonom Günter Faltin plädiert für eine neue Gründerkultur: ohne viel Kapital, mit moderater Belastung und überschaubarem Risiko – aber mit einem ausgereiften Konzept.

Was Gründer brauchen

Jeder zweite Unternehmer im IHK-Bezirk ist über 50 Jahre alt. In manchen Branchen und Landkreisen liegt der Anteil sogar deutlich höher. Gehen unserer Region die Unternehmer aus?

Der vernetzte Herzblut-Gastronom

Erfolgsversprechende Kooperation: Gründer Sasan Khojani ist in Lüneburg eine Allianz mit dem etablierten Weinfass Wabnitz eingegangen. Ein Gewinn für beide Seiten.

Die Junior-Chefin

Viel mehr als die Tochter des Chefs: Fleiß und Führungskompetenz haben Vanessa Niemann an die Spitze des Familienunternehmens gebracht.

Weltenbummler aus Celle

Tabea Siekermann und Andreas Sprenger gestalten, produzieren und verkaufen kreative Souvenirs und umweltfreundliche Papierwaren im kleinsten Fachwerkhaus Celles. Die beiden Grafikdesigner erfüllen sich damit einen Traum.

Mit dem Lama durch die Heide

Die Heideblüte lockt jedes Jahr tausende Touristen in die Lüneburger Heide. Hochsaison also für Tourismusbetriebe, die sich immer wieder von neuen Trends inspirieren lassen, um die Gäste zu begeistern. Vor sieben Jahren hatte Dietmar Preißler die Idee zu einer etwas anderen Heide-Wanderung - mit Lamas als Wegbegleiter.