Gewerbeimmobilien

Vom Schandfleck zum Leuchtturm

Jahrelang galt die asbestbelastete Gewerbebrache am Rand der Stadt Rethem (Aller) als Problem. Dann gründeten Unternehmer eine Gesellschaft, die das Gelände sanierte, 63 neue Arbeitsplätze schaffte – und jede Menge neue Pläne für die Zukunft der Stadt schmiedet.
weiterlesen
Der scheidende WLH-Chef Wilfried Seyer (l.) und sein Nachfolger Jens Wrede stehen im Gang eines Bürogebäudes.

Die Quartiere der Zukunft sind smart

Staffelübergabe im Landkreis Harburg: Nach 20 Jahren als Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung (WLH) übergibt Wilfried Seyer den Job an Jens Wrede. Ein Interview über den Wirtschaftsstandort und die Arbeitswelt von morgen.
weiterlesen