Wirtschafts-Senioren suchen Mitmacher

Drei Vertreter der Wirtschaftssenioren am Stehtisch.
Foto: tonwert21.de
Die Wirtschafts-Senioren Wolfgang Herzog, Wolfgang Droste und Wolfgang Grothmann (v.l.) suchen neue Mitglieder.

Der Verein Wirtschafts-Senioren-beraten sucht ehrenamtliche Berater in der Metropolregion Hamburg. „Herzlich willkommen sind uns erfolgreiche und gut vernetzte Wirtschaftspersönlichkeiten im Ruhestand, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen weiter geben möchten“, sagt Vorstandsmitglied Wolfgang Grothmann.

Die Wirtschafts-Senioren sind unabhängige Wirtschaftsfachleute aus verschiedensten Branchen und beraten ehrenamtlich kleinere Unternehmen, Freiberufler und Existenzgründer mit dem Ziel, die wirtschaftliche Entwicklung in der Metropolregion Hamburg zu fördern. Die Senior-Experten begleiten unter anderem  zu den Themen Unternehmensbewertung, Umsatzentwicklung, Prozessoptimierung und sie stehen ihren Klienten als Sparringspartner zur Vorbereitung schwieriger Gespräche mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern zur Seite. Regelmäßig bietet der Verein in Kooperation mit unserer IHK Lüneburg-Wolfsburg den Sprechtag „Senior Experten coachen“ an.

„Auf ihren Einsatz bereiten wir die neuen Teammitglieder gründlich vor“, sagt Grothmann. „Außerdem begleiten erfahrene Wirtschaftssenioren die ersten Beratungstermine und auch später besteht innerhalb des Vereins jederzeit die Möglichkeit zum Austausch.“

Wer sich den Wirtschafts-Senioren anschließen möchte, kann eine formlose Bewerbung mit Stichworten zu seinem beruflichen Werdegang senden an kontakt@wirtschafts-senioren-beraten.de. Fragen beantwortet Wolfgang Grothmann auch telefonisch unter 040 691 16 25.

umwelt